Unser Gemüse

Acker

Seit März 2020 erwirtschaften wir 120 Ernteanteile. Wir bewirtschaften derzeit 6 ha Land: davon 2,2 ha Gemüse im Fruchtwechsel mit 3 ha Gründüngung (u.a. 3 jähriges Luzerne) und 700 qm Obst. Das weitere Land ist Bannstrukturen und Naturschutzhecken vorbehalten, So wird ein ganzjähriger Gemüseanbau ermöglicht mit ca. 60 unterschiedlichen Kulturen

Unser Erntetag ist jeder Donnerstag, der Zeitraum für das selbständige Abwiegen und Abholen des Anteils ist für Donnerstag ab 18:30 Uhr bis 21 Uhr und Freitag 10 bis 21 Uhr vorgesehen. Donnerstags in der Zeit von 17 Uhr bis 18:30 Uhr findet das Abwiegen für die Abholgemeinschaften statt.

Unser Pilotprojektjahr 2015:

Während unseres Pilotprojektjahres 2015 erwirtschafteten wir 10 Gemüseanteile und boten unseren Mitgliedern die Möglichkeit einmal wöchentlich ‚einen Anteil‘ oder ‚einen halben Anteil‘ in Mainz-Gonsenheim direkt am Garten abzuholen. Unser Erntetag war jeder Donnerstag, der Zeitraum für das selbständige Abwiegen und Abholen des Anteils war für Donnerstag ab 17 Uhr bis Freitag 19Uhr vorgesehen.

Nach unserem Start 2016 mit 70 Ernteanteilen / Haushalten, konnten wir uns 2018 auf 105 Anteile vergrößern, 2020 auf 120 Anteile. Mittlerweile zählen wir etwa 400 Personen zu unserem Verein. Wir bewirtschaften derzeit 6ha Land in Mainz Gonsenheim: davon 2,2 ha Gemüse im Fruchtwechsel mit 3 ha Gründüngung (u.a. 3 jähriges Luzerne / 7 jährige Fruchtfolge) und 700 qm Obst, das weitere Land ist Bannstrukturen und Naturschutzhecken vorbehalten. So wird ein ganzjähriger Gemüseanbau ermöglicht,
eine Gemüseversorgung mit ca. 60 unterschiedlichen Kulturen.

Und hier einige Seiten aus unserem Erntebuch: